STAHL INNOVATIONSPREIS 2018

 

HAVER RPD HIFLO-S unter den „BEST OF“ Finalisten.

Die Drahtweberei HAVER & BOECKER hat mit der 3D-Hochleistungs-Filtertresse RPD HIFLO aus Metallgewebe erfolgreich an der Auslobung des Stahl-Innovationspreises 2018 teilgenommen.

Seit 1989 wird dieser Preis alle drei Jahre von der Wirtschaftsvereinigung Stahl ausgeschrieben, um Entwicklungen, Innovationen und die Vielfalt der Anwendungen rund um den Werkstoff Stahl ins öffentliche Licht zu rücken.

„Der Wettbewerb belohnt den Mut, Neues zu wagen, den Schritt von der Idee zur Umsetzung zu gehen und der eigenen Kreativität Gestaltungskraft zu verleihen“, betont Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl. In diesem Jahr wurden 561 Projekte von Ingenieuren, Architekten, Designern, Handwerkern, Forschern und Erfindern eingereicht.

HAVER RPD HIFLO wurde in der Kategorie „Produkte aus Stahl“ unter die neun besten Arbeiten gewählt. Zur bewertenden Jury gehörten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Forschung, Architektur und Design.

Top