Gewebe für die chemische Industrie

Jedes Produkt, insbesondere in der chemischen Industrie, hat spezielle Eigenschaften und stellt deswegen auch spezielle Anforderungen an Ihre Siebausrüstung. Mit einer großen Auswahl an Drahtwerkstoffen und speziellen Klebern für vorgespannte Siebrahmen können wir uns jeder Herausforderung stellen.

Um so präzise wie möglich klassieren zu können, bietet Haver & Boecker Ihnen Gewebe, die deutlich präziser als nach Norm ISO 14 315 und ISO 9044 gefertigt sind und belegt Ihnen dies auf Wunsch auch mit Bildschirmanalysen. 

Ein zugesetztes Sieb reduziert die Leistung der gesamten Anlage und die Qualität Ihres Produktes. Nutzen Sie unser Ultraschallsystem für vorgespannte Siebböden um Steckkorn und Erblindung Ihrer Siebe dauerhaft zu unterbinden und gleichzeitig Ihren Prozess weiter zu verbessern! Im Hochfrequenzbereich vibrierende Drähte verhindern das Festsetzen von Grenzkörnern und fördern das Feinstmaterial schneller an die Sieboberfläche, so dass sich die Siebgeschwindigkeit erhöht und Sie die Kapazität Ihrer kompletten Fertigung erhöhen.

mehr zu Siebmedien

mehr zu Ultraschalltechnologie, Flachsiebmaschinen, Wirbelstromsiebmaschinen


Sieben und Klassieren | Tel.: +49 (0) 25 22 - 30 244 | Fax: +49 (0) 25 22 - 30 636 | siebboeden@haverboecker.com
Top