Simulation | Kalandern

Beim Kalandern wird das Gewebe zwischen zwei Stahlwalzen auf eine festgelegte Dicke reduziert. Das Gewebe wird verschiebefester, die Drahtkuppen flachen ab, die geglättete Oberfläche auf weitere Produktions- oder Anwendungszwecke abgestimmt.

This content requires HTML5 & Javascript or Adobe Flash Player Version 9 or higher.
Top